Tanztheater „Der Sinn von Weihnachten – Das Weihnachtswunder von Halle“

Endlich ist es wieder soweit!

Nach genau 9 Monaten erwartet uns im Dezember 2015 das vierte Tanztheater von der Tanzschule TanzSucht Halle.

Feiernde Piraten, quakende Frösche, bunte Fische und fetzige Ureinwohner haben uns im März 2015 beim dritten Tanztheater von Tanztheater TanzSuchtder Tanzschule TanzSucht in Halle so richtig eingeheizt und gelehrt, dass nicht Geld sondern Freundschaft der schönste Reichtum ist. Doch dieses und das im Juni 2014 stattgefundene Tanztheater Fantasie, waren nur ein Wehmutstropfen ‚im großen Ausmaß‘, nach dem emotionalen Weihnachtstanztheater (Zu Besuch im Märchenwald) im Dezember 2013. Und genau darauf haben alle, zwei Jahre, so sehnsüchtig gewartet.

In den letzten Monaten gab es noch einmal ein große Menge mehr Kinder, die unbedingt ein Teil von TanzSucht Halle sein wollten, um dem nächsten Tanztheater wieder so richtig Power, Emotion und weihnachtliche Stimmung zu verleihen. Dazu zählen auch unsere Powerkrümel, die jüngst im Oktober beim Dresdener Kids und Teens Dancepokal einen hervorragenden vierten Platz belegt haben.  

Das beschert natürlich der TanzSucht Trainerin Pia Hoppe viel Freude, die nicht nur viel Zeit beim Tanzen mit Kindern verbringt, sondern vor allem jetzt unzählige Stunden aufbringt, um das weihnachtliche Tanztheater mit Bühnenbild, Requisiten, traumhaften Kostümen und einer herzergreifende Geschichte zu realisieren.

„Der Sinn von Weihnachten – Das Weihnachtswunder von Halle“…

… Das Tanztheater wird wie gewohnt nur 5 Mal aufgeführt und erfreut sich an seinen ausschließlich aus Kindern unter 14 Jahren bestehenden Darstellern und Tänzern, welche dem Können der "Großen" in nichts nachstehen! Das besondere an unserem Tanztheater ist, dass die Kinder ihre eigene Fantasie und Ideen mit einbringen. Sie sind im Alter von 3-13 Jahren und spielen auch die Hauptrollen im Stück selbst. Zurzeit gibt es in unserer Tanzschule über 140 Kinder unter denen sogar 5 Jungs begeistert mittanzen.

Die Geschichte der Frankeschen Stiftungen besagt, dass es im Jahr 1718 einen Krankflügel gab, der sich vor allem um die Waisenkinder der Stadt Halle sorgte. Hier geschah wunderbares und so sprechen wir heute von einem ganz Besonderen - dem Weihnachtswunder von Halle.

Die Waisenkinder Paul und Mathilda versuchen der an Weihnachten zweifelnden älteren Dame Marry den Sinn von Weihnachten bei zubringen. Dabei erkennen sie aber, dass sie selber gar nicht genau wissen, wo denn nun eigentlich der Sinn von Weihnachten liegt. Paul und Mathilda lieben ihr Weihnachten, mit den vielen Geschenken, dem Weihnachtsmann und den Rentieren.  Viele Male versuchen Paul und Mathilda zusammen mit der Kraft der Engel  Marry zu zeigen, welcher Sinn sich hinter dem Weihnachtsfest verbirgt. Findet mit uns heraus, was der Sinn von Weihnachten ist und ob die ältere Dame Marry nicht mehr zweifeln braucht.

Mit einer Zuschauerzahl von max. 280 Leuten, bietet das Puschkinhaus (altes Thalia Theater) den perfekten Ort für die Aufführungen, welche für etwas mehr als eine Stunde eine emotionale Weihnachtsgeschichte erzählt.

„Der Sinn von Weihnachten – Das Weihnachtswunder von Halle“
Ort: Puschkinhaus (altes Thalia Theater), Kardinal-von-Albrecht-Straße 6; 06108 Halle (Saale) Deutschland
Veranstalter: TanzSucht Halle
Preise:
Kinder: 6,00€ 
Vorangemeldete Kindergruppen: 5,00€ pro Person  (Betreuer haben freien Eintritt)
Erwachsen: 10,00€
Vorverkauf: JA - über verkauf@tanzsucht-halle.de 
Veranstaltungen: So: 13.12.2015 14:00 Uhr und 16:30 Uhr >>> Alle Veranstaltungen sind komplett ausverkauft <<<
Di: 15.12.2015 08:30 Uhr ; 11:00 Uhr und 15:00 Uhr >>> Alle Veranstaltungen sind komplett ausverkauft <<<
Kontakt: Pia Hoppe 01573 393 93 46 und pia.hoppe@tanzsucht-halle.de
Veranstaltungswebsite: www.tanzsucht-halle.de/Veranstaltungen/Tanztheater/Weihnachtswunder2015
Google Terminkalender 

Veranstaltungs-/Terminkalender Tanzschule TanzSucht Halle

Als isc - Datei zum Integrieren in Google oder Outlook 

Als HTML- Format zum einfachen Öffnen im Browser 

Facebook: Facebook Veranstalltung Tanztheater "Der Sinn von Weihnachten"